Think pink, drink pink an help Abschlussfest

Ein kulinarisches Highlight mit Berliner Top-Köchen im Schmidt Z&KO. zugunsten der Berliner Krebsgesellschaft e.V.

Am 27.08. von 12 bis 18 Uhr ist es wieder so weit: die Drink-Pink-Saison geht zu Ende. Und das soll gefeiert werden. Diesmal zusammen mit innovativen, jungen Restaurants aus der Berliner Mitte. Weiterlesen

Weingut Marcus Hees

Feucht-fröhlich und naheliegend

Unser Neuzugang ist nicht nur ein Beleg für die Dynamik und Vielfalt einer der spannendsten Weinregionen hierzulande, es ist zugleich eine schöne stilistische Ergänzung unserer bisherigen Naheweingüter Emrich-Schönleber und Gut Hermannsberg. Weiterlesen

Die neuen „GG“ sind da!

Große Premierenverkostung der GG am 2.9. im Weinladen Westend

Bescherung! Für viele Weinfreunde ist die lange Wartezeit vorbei: Die neuen GROSSEN GEWÄCHSE sind da und wir ziehen für Sie alle verfügbaren neuen GG auf und laden Sie herzlich ein zur Premierenverkostung am Samstag, dem 02. September 2017 im Weinladen Westend (Reichsstraße 6, 14052 Berlin, nahe U-Bhf. Theodor-Heuss-Platz). Weiterlesen

Wir sagen DANKE

DRINK-PINK-Party 2017 – im Alten Zollhaus

Die Drink-Pink-Party 2017 ist nun schon wieder vorbei und es war uns eine wie immer große Freude! Weiterlesen

Sommerfest im Schmidt Z&KO.

„Summer in the City“ am 15. Juli im Schmidt Z&KO.

Das Schmidt Z&KO. feiert am 15. Juli 2017 ab 18 Uhr den „Summer in the City“ – mit großen Flaschen, großen Platten am großen Tisch. „Sharing is caring“ ist das Motto. Teilen und genießen, quatschen und gute Laune bekommen (bzw. erhalten). Weiterlesen

Wein & Musik. Ein schönes Pärchen.

Der Berliner Rundfunkchor ist wie ein guter Riesling!

Editionen Rundfunkweine mit dem Weinladen SchmidtWir finden, Wein & Musik sind ein schönes Pärchen. Und so freuen wir uns sehr über einen Kooperationspartner mit einem besonderen Klang und weltweiten Ruhm, den Rundfunkchor Berlin. Weiterlesen

Wein statt Braunkohle!

Das Lausitzer Projekt Wolkenberg bietet die „Überraschung des Jahres“

Wer hätte das gedacht? Ein Berliner Weinhändler nimmt ein regionales Produkt aus der „neuen Welt“ in sein Sortiment auf. Weiterlesen

Back to the top

Log in