Wein aus Yecla

Sag Yes zu Yecla!

Dass rund fünfzig Kilometer nordwestlich von Alicante gelegene Yecla ist Spaniens einzige DO, deren Grenzen innerhalb einer Gemeindegemarkung bleiben. Die Böden sind teilweise bis 750 m hoch gelegen und recht heterogen: mal sehr karg und steinig, mal kalkhaltig, mal lehmig. Großes Potenzial für eine große Rebsorte: Der Monastrell ist hier zuhause, den die Weinwelt eher als Mourvèdre kennt. Doch die Winzer der Region waren lange mit braven, ziemlich rauhen Weinen zufrieden. Terroir? Qualitätsweine? Flaschenabfüllungen? Ramón Castaño war der erste Winzer, der das große Potenzial erkannte, in beeindruckende, rote Persönlichkeiten überführte und eine ganze Region aus einem Dornröschenschlaf erwachen ließ.

 

  • vinas_sw_190x150Bodegas Castaño – Yelca
Back to the top

Log in