Ausgezeichnetes im Weinladen Schmidt

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest bekommen einige unserer langjährigen Partner ein besonderes Geschenk: eindrucksvolle Auszeichnungen international angesehener Weinführer. Wir freuen uns mit den Winzer*innen über die hochverdiente Anerkennung ihrer Arbeit! Lassen Sie sich von den tollen Bewertungen inspirieren, wenn Sie noch auf der Suche für den richtigen Wein zum Fest sind.

Weingut Wirsching

Andrea Wirsching feiert einen großartigen Erfolg mit 95 Punkten für der 2019 Iphöfer Julius-Echter-Berg Silvaner VDP.GG®. und dem Titel „Winzerin des Jahres“ beim Berliner LagenCup Weiß 2021. Seit 2014 ist sie voll verantwortlich für den fränkischen Vorzeigebetrieb und es ist ihr eindrucksvoll gelungen, Tradition und Innovation miteinander zu verbinden. Außerdem hat sie das Streben nach dem perfekten Ausdruck des Terroirs auf ein neues Level gehoben und ihre Weine damit noch authentischer und unverwechselbar gemacht.

zu unserem Wirsching Sortiment »

Weingut Künstler

Bei den deutschsprachigen Weinkritikern genießt das Weingut Künstler ohnehin schon seit Jahren höchstes Ansehen. Dazu kommt nun noch die Topbewertung von James Suckling: Platz 23 bei den „TOP 100 WINES OF 2021“ mit 98 Punkten für 2020 Hochheim Hölle Riesling VDP.GG®. Auf der „Hong Kong International Wine Competition“ wurde das Weingut zweimal ausgezeichnet mit „Best Dessert Wine“ und dem „Silver Award Pinot Noir Germany“. Gekrönt wird der Erfolg in diesem Jahr noch durch den hessischen Staatsehrenpreis.

zu unserem Künstler Sortiment »

Weingut Wagner-Stempel

„Heerkretz“ wird ein Klassiker! Seit Jahren schon zeichnet Gerhard Eichelmann besonders herausragende Weinbergslagen mit dem Label „Klassiker“ aus. Die vulkanische und kühle Lage „Heerkretz“ steht damit in einer Reihe mit großen Namen wie Idig, Morstein, Berg Schlossberg, oder Hermannshöhle. Jahr für Jahr zeigt dieser Weinberg, dem Daniel Wagner besonders zugetan ist, sein herausragendes Potential.

zu unserem Wagner-Stempel Sortiment »

Champagne Veuve Fourny

Die renommierten französischen Weinkritiker Michel Bettane und Thierry Dessauve haben Charles-Henry et Emmanuel Fourny ausgezeichnet. Zitat: „Ihre Champagner sind eine absolute Referenz was Präzision und Authentizität angeht“. Besonders der mit 95/100 Punkten ausgezeichnete Blanc de Blancs Brut Nature 1er Cru besticht durch pure Frucht und feinste Perlage. Ebenfalls hoch bewertet wurde der Veuve Fourny Rosé Brut 1er Cru mit 94 Punkten. Der extrem rare 2008 Veuve Fourny „Clos Faubourg Notre-Dame“ (97 Punkte) wird voraussichtlich erst ab dem nächsten Jahr verfügbar sein. Wir informieren sie rechtzeitig!

zu unserem Veuve Fourny Sortiment »

Back to the top

Log in