Schmidts 12: Weingut Rotem & Mounir Saouma

Diese etwas existenzialistisch klingende Überschrift soll aber doch dokumentieren, was das Winzerpaar Rotem und Mounier Saouma praktisch aus dem Nichts geschaffen hat.

Aus dem Nichts in ungeahnte Höhen!

Beide sind schon seit gut zwanzig Jahren sehr erfolgreich darin, großartige Weine zu erzeugen, und in den ersten Jahren sogar ganz ohne einen einzigen Rebstock zu besitzen! Als Weinhaus „Lucien Le Moine“ haben sie in der burgundischen Côte d’Or von befreundeten Winzern die frisch abgepressten Rebsäfte in eigenen Fässern zu wunderbaren, eigenständigen Weinen erzogen.

Nun also, seit 2011, eigene Weinberge im südlichen Rhônetal.
Aus dem Nichts. Etwas über 5 Hektar mit überwiegend Grenache (weiß und rot), dicht an dicht gepflanzt, weil zum einen das Blattwerk wichtigen Schatten spendet, aber auch die Wuchskonkurrenz der Reben erhöht. Das ergibt deutlich geringere Erträge, aber die Qualität erhöht sich signifikant!

Ohnehin machen sie vieles anders, was andere Winzer vielleicht eher mit einem Kopschütteln quittieren. Nach der Ganztraubenpressung werden die Weine im Tonneaux und in 1600-Liter-Zementeiern vergoren, und während dem 18-monatigen Ausbau gibt es keinerlei Intervention, keine Batonage, vor der Füllung keine Schönung, keine Filtration, nichts.

Und der Wein dankt es ihnen. Die roten Sorten haben reife Tannine und frische Säure, bei sehr guter Konzentration, die weißen angenehm natürlich frisch und elegant bei un-end-lich-er Länge!

Entdecken Sie hier alle Weine vom Weingut Rotem & Mounir Saouma
 

Back to the top

Log in

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen