Château de la Presle – Oisly

Presle_portrait_220x189Die Region an der mittleren Loire hat nicht nur viele Schlösser zu bieten, sondern auch eine beachtliche „Promi-Dichte“. So wurden hier der Schriftsteller Honoré de Balzac (in Tours) und der Philosoph René Descartes geboren (in La Haye en Touraine, dem heutigen Descartes) und ein berühmter Toskaner namens Leonardo da Vinci wählte als das Schloss Clos Lucé als (s)einen Alterssitz. Eher unbekannte Schönheiten liefern Anne-Sophie und Frédéric Meurgey Penet mit ihren Weinen aus der nach der Bischofsstadt Tours benannten Appellation Touraine. Kleine Geschwister des Sancerre mit einem großartigen Preis-Genuss-Verhältnis.

Hier finden Sie unsere Wein-Auswahl von Château de la Presle:

Back to the top

Log in