Wein und Port aus dem Douro

Douro: Welterbe der Weinkultur

Dass hier einiges wert ist, geschützt zu werden, weiß man am „goldenen Fluss“ Douro, der in Spanien Duero heißt, schon lange: Bereits im Jahre 1756 grenzte man das obere Douro-Tal als Herkunftsgebiet für den schon damals international beliebten Portwein ab, um Fälschereien und Panschereien zu vermeiden. Das heute als UNESCO-Welterbe geschützte Gebiet gilt somit als ältestes deklariertes Anbaugebiet der Welt. Die Landschaft gehört mit den mächtigen, steilen Schieferhängen und den terrassierten Weinbergen sicher zu den schönsten. Kein Wein verfügt in der Herstellung und Stilistik über ähnliche Alleinstellungsmerkmale wie der Port. Er gehört zu den großartigen Klassikern der Weingeschichte!

  • SymingtonFamily_sw_190x150Graham’s Port (Symington) – Vila Nova de Gaia
  • Altano_sw_190x150Altano (Symington) – Vila Nova de Gaia
Back to the top

Log in

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen