Weinmesse: VinTage 2017

Hausmesse VinTage 2017
80 Winzer I 400 Weine I 1 Tag
Menschen. Weine. Impressionen.

Sonntag, 12. November, von 12 bis 18 Uhr in den
BOLLE Festsälen, Alt-Moabit 98

Am zweiten Sonntag im November lädt „Berlins Familienunternehmer des Jahres 2016“ wieder zu seiner großen biennalen Weinmesse VinTage ein. In entspannter Atmosphäre können Sie Weine verkosten, viele Winzer persönlich treffen und Ihren Weinkeller zum Messepreis aufstocken. Rund 80 unserer Winzer werden vor Ort sein und freuen sich darauf, Ihnen jugendlich Frisches und gut Gereiftes zu präsentieren!
Über den Tag verteilt finden zudem einige spannende Weine-Seminare statt – vom Klassiker „Wein & Käse“ bis zum Trend-Thema „Umami

Der Countdown läuft: Es sind noch Karten erhältlich!
Eintrittspreis pro Person: 19 Euro

Bei einem Kauf bzw. einer verbindlichen Bestellung am 12.11.2017 erhalten die VinTage-Besucher einen Messerabatt von 10 Prozent.
Bei einem Mindestbestellwert von 200 Euro (nach Abzug des Rabatts) wird das Eintrittsgeld auf den Kauf angerechnet.

Vintage 2017 Karten-Verkauf in allen Weinladen-Schmidt-Filialen und in unserem Onlineshop:


Eintrittskarte: VinTage 2017

Wann: Sonntag, 12. November 2017 von 12 bis 18 Uhr.
Wo: BOLLE Festsäle – Alt-Moabit 98 (Nähe U-Bhf Turmstraße).
Eintrittspreis pro Person: 19 Euro.
Bei einem Kauf oder einer verbindlichen Bestellung am 12.11.2017 erhalten die VinTage-Besucher einen Messerabatt von 10 Prozent. Bei einem Mindestbestellwert von 200 Euro (nach Abzug des Rabatts) wird das Eintrittsgeld auf den Kauf angerechnet.


Wein-Seminare auf der VinTage:



Kurzseminare VinTage 2017

13.00 bis 13.30 Uhr: Jetzt wird’s schmackhaft: Umami
Geschmeckt haben wir sie schon früher, jetzt wissen wir auch wie sie heißt, die fünfte Geschmacksrichtung neben süß, sauer, salzig und bitter. Wie sie schmeckt und wo und wo sie vorkommt, erfahren sie in diesem spannenden Sensorikkurs.
Seminarleitung: Hermann Stöckmann, Smart Wines
Ticket-Stichwort: Umami

14.00 bis 14.30 Uhr: „Bio dünn“ oder „Bio logisch“? Eine kurze Einführung in den biodynamischen Weinbau.
Was für die einen Scharlatanerie, ist für die anderen die einzig wahre Möglichkeit, gut(en) Wein zu produzieren. Wir geben einen kurzen Einblick in die auf den Anthroposophen Rudolf Steiner zurückgehende biologisch-dynamische Arbeitsweise.
Seminarleitung: ein Biodyn-Winzer
Ticket-Stichwort: Biodynamie

16.00 bis 16.30 Uhr: Alles Käse, Herr Blomeyer! Ein nasaler Intensivkurs mit Berlins Käsekönig.
Fritz Lloyd Blomeyer präsentiert Köstlichkeiten aus seiner aktuellen Kollektion und verrät zum Thema Weinbegleitung seine Traumpaare und „No Gos“.
Seminarleitung: Fritz Lloyd Blomeyer
Ticket-Stichwort: Käse & Wein

15.00 bis 15.30 Uhr: Korkenzieher & Co.: Von sinnvollem und überflüssigem Weinzubehör.
Rund um den Wein gibt es ein riesiges Angebot an Weinzubehör. Wir zeigen Ihnen, was wirklich wichtig ist und was in erster Linie den Erzeuger glücklich macht.
Seminarleitung: Matthias Dathan, Weinladen Schmidt
BEREITS AUSVERKAUFT!

Lernen Sie unsere Winzer persönlich kennen!

Freuen Sie sich dieses Jahr auf Weinladen-Neulinge wie
Benedikt Baltes (Franken), Marcus Hees (Nahe) und Martin Schwarz (Sachsen).
Diese Weinladen-Klassiker – und noch viele mehr – sind natürlich auch wieder mit dabei:

Deutschland
Adeneuer (VDP.Ahr), Aldinger (VDP.Württemberg), Wolkenberg (Brandenburg), Salwey (VDP.Baden), Holger Koch (Baden), Hans Wirsching (VDP.Franken), Max Müller I (Franken), Emrich-Schönleber (VDP.Nahe), Gut Hermannsberg (VDP.Nahe), BattenfeldSpanier (VDP.Rheinhessen), Kühling-Gillot (VDP.Rheinhessen), Wagner-Stempel (VDP.Rheinhessen), Ernst Bretz (Rheinhessen), Dr. Bürklin-Wolf (VDP.Pfalz), Reichsrat von Buhl (VDP.Pfalz), von Winning (VDP.Pfalz), Philipp Kuhn (VDP.Pfalz), Peter Siener (Pfalz), Langenwalter (Pfalz), Hensel (Pfalz), Künstler (VDP.Rheingau), Weingut Trenz (Rheingau), Maximin Grünhaus (VDP.Mosel), von Hövel (VDP.Mosel), Reinhold Haart (VDP.Mosel), Clemens Busch (VDP.Mosel), Immich-Batterieberg (Mosel), Ansgar Clüsserath (Mosel), Familie Rauen (Mosel)

Österreich
Fred Loimer (Kamptal), Markus Huber (Traisental), Eschenhof Holzer (Wagram), Ingrid Groiss (Weinviertel), Anita & Hans Nittnaus (Burgenland), Birgit Braunstein (Burgenland), Ernst Triebaumer (Burgenland), Erich & Walter Polz (Südsteiermark)

Frankreich
Paul Ginglinger (Elsass), Domaine de la Fruitière (Loire), Domaine François Crochet (Loire), Domaine Jean Thomas (Loire), Jean-Marc Brocard (Burgund), Huguenot & Fils (Burgund), Thibert & Fils (Burgund),
Grand Tinel (Rhone), Château Etang des Colombes (Languedoc-Roussillon), Domaine Astruc (Languedoc-Roussillon), Domaine de L’Horizon (Languedoc-Roussillon), Domaine Clavel (Languedoc-Roussillon), Château d’Antugnac (Languedoc-Roussillon), Maison Saint Aix (Provence), Château Beau-Site Haut-Vignoble (Bordeaux), Bellegrave (Bordeaux), Doyac (Bordeaux), Château Renard (Bordeaux), Château Villefranche (Bordeaux), Château Jean Voisin (Bordeaux)

Italien
Elisabetta Foradori (Trentino), Fratelli Speri (Veneto), Fratelli Zeni (Veneto), Franco Molino (Piemont), Ampeleia (Toskana), Corte Pavone (Toskana), Valdifalco (Toskana), Poliziano (Toskana), Barone Ricasoli (Toskana), Altesino (Toskana), de Angelis (Marken), Bove (Abruzzen), iGreco (Kalabrien), Cusumano (Sizilien), COS (Sizilien)

Spanien
Descendientes de José Palacios (Bierzo), Alvaro Palacios (Priorat), Palacios Remondo (Rioja), Castaño (Yecla)

Portugal
Anselmo Mendes (Vinho Verde), Altano (Douro), Graham’s Port/Symington (Douro), Monte da Penha (Alentejo).

Sekt/Cava/Cremant/Champagner
Sekthaus Raumland (Rheinhessen), Juve y Camps (Penedes), Bouvet-Ladubay (Loire), Bruno Paillard (Champagne), Deutz (Champagne), Veuve Fourny (Champagne)

Spirituosen
Faude Feine Brände, Gölles Schnapsbrennerei, Château Montifaud

Obstsäfte
Obstkelterei van Nahmen

Mineralwasser
Original SELTERS

Culinaria
JUBEL feine pâtisserie, Blomeyer’s Käse aus Deutschland, Manfred Keese Catering

Neue Location 2017: Die BOLLE Festsäle

Heureka! Wir haben eine neue Location für die VinTage 2017 gefunden:
Unsere Hausmesse wird am 12.11.2017 von 12 bis 18 Uhr in den BOLLE Festsälen, Alt-Moabit 98 (Nähe U-Bhf Turmstraße), direkt an der Spree stattfinden.

 

enclosure:
https://weinladen.com/wordpress/wp-content/uploads/2014/12/Weinladen-Schmidt_Vintage_Ton_Drake_Stafford_1_schmal.mp4 4344498 video/mp4

1 Comment

  1. Pingback: VinTage2017 mit Kunst in den BOLLE Festsälen - Kunstleben Berlin - das Kunstmagazin

Back to the top

Log in